Verhinderungspflege § 39 SGB XI
Vertretung für pflegende Angehörige

Verhinderungspflege in Bredstedt – Urlaubsvertretung und Ersatz

Auch pflegende Angehörige werden mal krank, planen eine Urlaubsreise oder sehnen sich einfach nach ein paar Stunden Freizeit, etwa um wichtige Termine wahrzunehmen oder sich eine kleine Auszeit zu gönnen. In solchen Fällen bietet die gesetzlich geregelte Verhinderungspflege eine ideale Lösung für die Pflegeperson und ihre Angehörigen.

Ist Ihr Angehöriger für einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten zu Hause gepflegt worden, tritt der Anspruch auf 28 Tage Verhinderungspflege pro Jahr in Kraft. Natürlich können Sie diese Zeit stückeln, zum Beispiel, um in den Urlaub zu fahren oder sich stundenweise freizunehmen. Auch im Krankheitsfall kann die zuverlässige Betreuung der Pflegeperson durch eine Verhinderungspflege gewährleistet werden.

Verhinderungspflege und ambulante Seniorenbetreuung in Bredstedt

Legen Sie die Pflege und Betreuung Ihres Angehörigen vertrauensvoll in unsere Hände! Als erfahrene mobile Seniorenbetreuung für den Raum Bredstedt kümmern wir uns fachkundig und fürsorglich um das Wohl unserer Klienten. Wir übernehmen die notwendige medizinische Versorgung, bieten Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben und nehmen uns immer wieder Zeit, um auf persönliche Bedürfnisse einzugehen oder einfach mal ein paar Minuten zu schnacken.

Gerne beraten wir Sie rund um die Möglichkeiten der Verhinderungspflege bei uns in Bredstedt. Auf Wunsch sind wir auch bei formellen Angelegenheiten wie Anträgen und Genehmigungen behilflich, übernehmen die Vermittlung zwischen Ihnen und den zuständigen Behörden und stehen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite.


Bei Fragen rund um die Verhinderungspflege zögern Sie nicht, Kontakt zu unserer Seniorenbetreuung in Bredstedt aufzunehmen. Inhaberin Marina Raddatz steht Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.